Ingrid Berger

Ingrid Berger

Kurzprofil

Berufsausbildung

Industriekauffrau, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Supervisorin (DGSv)

Berufserfahrung
  • als Industriekauffrau in einem mittelständischen Betrieb
  • in der Behindertenarbeit
  • in der Altenarbeit
  • in der Erwachsenenbildung
  • langjährige Erfahrung in sozialen Brennpunkten:
    Einzel- und Gruppenarbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie psychosoziale Beratung und Betreuung von Familien (auch mit Migrationshintergrund)
  • Erfahrungen in Gruppenleitungs-, Personalführungs- und Personalvertretungs-Funktionen
  • seit 1999 Supervisorin mit psychoanalytischer und gruppendynamischer Ausrichtung

Schwerpunkte

Schwerpunkt-Branchen:
Freie Berufe Verbände Handel Dienstleistungen Kirchen Handwerk Bildung Öffentliche Verwaltung Industrie Gesundheit Politik Soziales
Schwerpunkt-Angebote:
Coaching Mediation Moderation Konfliktmanagement Organisationsentwicklung Supervision Krisenintervention Personalentwicklung

Themenschwerpunkte

  • Pädagogische Arbeitsfelder: Kinder- und Jugend-
    einrichtungen, Schulen, Institutionen der Erwachsenenbildung usw.

  • Psychosoziale Arbeitsfelder: Sozialpädagogische Familienhilfe, Beratungsstellen, Sozial- und Jugendämter, Berufseinstiegsbegleitung, Einrichtungen der Behinderten- und Obdachlosenhilfe, Flüchtlings- und Patenschaftsprojekte, Pflege- und Adoptiveltern

  • Arbeitsfelder im Gesundheits- und Pflegebereich: Altenhilfe, Sozialstationen, Rettungsdienste usw.

  • Sozial-administrative Arbeitsfelder:
    Gemeinwesenarbeit, Verwaltungsstellen sozialer Organisationen usw.

Kontakt

Ingrid Berger

Scheffelstr. 17
D 79102 Freiburg

Praxis:
Poststr. 3
79098 Freiburg

Tel.: 0761 / 59011511
e-mail: post@ingrid-berger.de
www.ingrid-berger.de