Dr. Ruth Marquard-Schmiebusch

"Am Ende wird alles gut, wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)

Dr. Ruth Marquard-Schmiebusch

Kurzprofil

Qualifikationen:
  • Ärztin und Psychotherapeutin, Supervisorin i. A. im Masterstudiengang Supervision der EH Freiburg mit Schwerpunkt Systemtheorie / Konstruktivismus
  • Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -Psychotherapie (VT)
    Zusatzbezeichnung Sozialmedizin
  • Fortbildungen in Verhaltenstherapie, systemischer Therapie und körperbezogener Psychotherapie
Berufserfahrung
  • Sozialmedizinische Gutachterin
  • Klinische Tätigkeit in Kliniken f. Psychiatrie und Kinder- und Jugendpsychiatrie und -Psychotherapie

Arbeitsweise — Methodik — Wirkung

Meine Supervision sucht nach Stärken und Ressourcen, um die „richtige“ Arbeit gut und selbstfürsorglich tun zu können. Für sich und für andere!

Mir ist es wichtig, Supervisionsprozesse so wertschätzend und nachhaltig zu gestalten, dass die Freude über persönliches Wachstum und Entwicklung spürbar wird und weiterträgt.
Im Mittelpunkt stehen Kompetenzen und Ressourcen. Ich arbeite methodenübergreifend – mit systemischen Grundlagen, lösungsfokussierten Strategien sowie achtsamkeitsbasierten und körperbezogenen Interventionen.

Schwerpunkte

Schwerpunkt-Branchen:
Bildung Dienstleistungen Gesundheit Kirchen Soziales
Schwerpunkt-Angebote:
Coaching Fortbildung Supervision

Themenschwerpunkte

  • Einzel- und Gruppensettings

  • Fallberatung für Jugendhilfeträger /-einrichtungen

  • Beratung und Supervision von Praxen und Klinikteams

  • Coaching und Supervision für Studierende und Berufseinsteiger

Kontakt

Dr. med. Ruth Marquard-Schmiebusch

Fachärztin f. Kinder- und Jugendpsychiatrie, Sozialmedizin
Supervisorin i. A.

Berner Straße 26c
79108 Freiburg

Fone: +49 163 7761683
e-mail: Info@supervisionruthmarquardschmiebusch.com
homepage: www.supervision-marquard-schmiebusch.com