Jürgen Sehrig

Kommunikation am Arbeitsplatz

Jürgen Sehrig

Jahrgang 1955, verheiratet, Vater zweier Kinder.
Ich arbeite in freier Praxis als Mediator, Supervisor (DGSv), Gesprächstherapeut / Lehrsupervisor (GwG), Organisationsentwickler und EFQM-Assessor

Arbeitsweise — Methodik — Wirkung

Supervision und Beratung brauchen Ernst und Humor, Verständnis und Herausforderung. Mit einer neuen Sicht auf den „Sinn“ eines Problems erwachsen Visionen und Lösungsideen.

Konfliktarbeit erfordert engagierte Präsenz im Verstehen und Freundlichkeit in der Konfrontation.

Entwicklung in Organisationen gelingt dann, wenn Betroffene zu Beteiligten werden.

Konkrete Handlungsschritte erwachsen auf dem Boden des Machbaren.

Schwerpunkte

Schwerpunkt-Branchen:
Bildung Dienstleistungen Freie Berufe Gesundheit Medien Öffentliche Verwaltung Soziales Verbände
Schwerpunkt-Angebote:
Coaching Fortbildung Konfliktmanagement Krisenintervention Mediation Moderation Organisationsentwicklung Personalentwicklung Projektentwicklung Qualitätsentwicklung Supervision Training

Themenschwerpunkte

  • Institutionen und Organisationen im Gesundheitswesen, in der Pflege und Hospizarbeit, im kirchlichen Bereich und in der Sozialen Arbeit. Themen sind hier insbesondere Trägerstrukturen, Zusammenarbeit zwischen Hauptamtlichen und Freiwilligen, Vernetzung und die Polarität zwischen ideellem Anspruch und betriebswirtschaftlicher Rentabilität.

Kontakt

Jürgen Sehrig

Praxis:
Heinrich-Finke-Str. 6 a
79111 Freiburg

fon: 0761 / 47 63 36 1
fax: 0761 / 47 63 36 2
e-mail: fvs(at)jsehrig.de
http://www.jsehrig.de