Eva Bodenmiller

Supervision - Coaching - Beratung

Eva Bodenmiller

„Man sieht oft etwas hundert mal, ehe man es zum allerersten mal wirklich sieht.“
Christian Morgenstern

Kurzprofil

Persönliches
  • Jahrgang 1976, verheiratet, Mutter von zwei Kindern
  • Masterstudiengang Systemische Supervision i.A. (DGSv), EH-Freiburg, Schwerpunkt systemisch-konstruktivistisch
  • Psychodrama-Suchttherapeutin (DRV anerkannt)
  • Psychodrama-Praktikerin
  • Studium der sozial- und heilpädagogischen Kunsttherapie
  • Dipl. Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin (FH)
  • Gesundheits- und Krankenpflegerin
Fortbildungen
  • systemische Beratung (Helm-Stierlin-Institut)
  • Motivierende Gesprächsführung (MI Praktikerin)
  • Basiskurs Achtsamkeitstraining (MBRP)
  • Störungsspezifisches Psychodrama bei Menschen mit Traumafolgestörungen
Berufserfahrung
  • langjährige Tätigkeit in Beratung und Therapie im Suchthilfebereich
  • langjährige Tätigkeit im Gesundheitswesen
  • Lehrbeauftragte der Dualen Hochschule Villingen-Schwenningen
  • Frauen- und Mädchenarbeit
  • Flüchtlingshilfe
  • Jugendarbeit
  • Erlebnispädagogik / Waldseilgartentrainerin
  • Ehrenamtliche Tätigkeit in verschiedenen Feldern

Arbeitsweise — Methodik — Wirkung

In der Supervision/Coaching ermögliche ich einen reflektierenden Blick und fördere so neue Lösungsmöglichkeiten. Meine Arbeitsweise ist systemisch ausgerichtet und prozessorientiert. Ich bin achtsam in der Bearbeitung von Konflikten, wertschätzend und humorvoll. Ich fokussiere auf Ressourcen und biete eine kreative Methodenvielfalt – so arbeite ich gerne mit verschiedenen Formen der Visualisierung und mit Aufstellungen. Dabei ist mir ein strukturiertes Arbeiten und eine gute Ergebnissicherung wichtig.

Bei der Arbeit mit Gruppen und Teams setzte ich alles daran, die kreative Kraft der Gemeinschaft zu nutzen. Das Erkennen und Unterstützen der jeweiligen Team-Stärken betrachte ich als zentrales Element meiner Arbeit. Dabei gehe ich möglichst vorausschauend vor und begleite kontinuierlich Ideen und Ansätze, die die nächsten Schritte und konkreten Möglichkeiten aufzeigen. Ich verstehe die Teilnehmenden der Supervision als die Expert*innen ihrer Arbeitszusammenhängen – Sie bestimmen die Ziele.

Schwerpunkte

Schwerpunkt-Branchen:
Bildung Freie Berufe Gesundheit Kirchen Soziales Verbände
Schwerpunkt-Angebote:
Coaching Fortbildung Moderation Supervision

Themenschwerpunkte

  • Supervision von Einzelpersonen, Teams und Gruppen

  • Ausbildungsbegleitende Supervision

  • Coaching für Führungskräfte

  • Personal-, Team- und Qualitätsentwicklung

  • Bearbeitung von chronischem Zeitmangel und Stress

Kontakt

Eva Bodenmiller

Bauhöferstrasse 51

79115 Freiburg

0160-99636580

e-mail: info@eva-bodenmiller.de

homepage: www.eva-bodenmiller.de