Veronika Buhl-Grießhaber

Beratung im beruflichen Kontext

Veronika Buhl-Grießhaber

Prozesse erkennen, Probleme klären, Perspektiven erschließen

Kurzprofil

Persönliches

Jahrgang 1953, verheiratet, drei erwachsene Kinder.

Berufliche Stationen

Von 1980 bis zur Pensionierung 2018 Gymnasiallehrerin, Fachberaterin, Dozentin am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Freiburg und an der Universität Freiburg.

Qualifikationen

Diplom in TZI, Supervisorin (DGSv), systemisches Coaching, langjährige Mitarbeit am Projekt „Lange Lehren“ der Universität Freiburg zur Gesundheitsprophylaxe für Lehrkräfte.

Arbeitsweise — Methodik — Wirkung

Mein Anliegen ist es, Sie mit prozess – und lösungsorientierten Methoden in Ihrer Berufsrolle zu stärken, Ihre Ressourcen und Werte zu entdecken und zu stärken, Ihr persönliches Zeit- und Selbstmanagement zu verbessern, Ihre Zusammenarbeit in Teams zu erweitern, Ihre Kommunikationsfähigkeit und Achtsamkeit zu fördern, anstehende Entscheidungsprozesse zu reflektieren, Ihren Umgang mit Stress und Konflikten zu verbessern, Ihre Handlungsspielräume zu erweitern und durch die klarere Haltung Ihre Arbeitszufriedenheit zu erhöhen.

„Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.“ Aristotele

Schwerpunkte

Schwerpunkt-Branchen:
Freie Berufe Verbände Dienstleistungen Kirchen Bildung Öffentliche Verwaltung Gesundheit Politik Soziales
Schwerpunkt-Angebote:
Coaching Projektentwicklung Moderation Qualitätsentwicklung Konfliktmanagement Organisationsentwicklung Supervision Personalentwicklung Training

Themenschwerpunkte

  • Professionelle Unterstützung zur Verbesserung der Qualität Ihrer beruflichen Arbeit

  • Einzelsupervision, Gruppen- und Fallsupervision, Teamsupervision, Coaching für Führungskräfte, Organisations- und Projektentwicklung, Prozessbegleitung.

Kontakt

Veronika Buhl-Grießhaber

Ricarda – Huchstr. 17
79114 Freiburg

Fon: 0761 – 87198
E-mail: v-buhl@web.de